Bauen im Karst

Plattform für Karstingenieurgeologie 

Workshop 2019
Injektionsarbeiten im verkarsteten Baugrund
15./16. November 2019, Bad Tölz (D)

Der Workshop 2019 beschäftigt sich mit dem Themenkreis "Injektionsarbeiten im verkarsteten Gebirge". Injektionen werden als Bau(hilfs)massname regelmässig mit unterschiedlichen Zielsetzungen eingesetzt. Kontroversen existieren über die grundsätzliche Sinnhaftigkeit von Injektionen, geeignete Injektionsverfahren und das jeweilige Injektionsgut.

Der Rahmen des diesjährigen Workshops Bauen im Karst weicht von denen der letzten Jahre ab. Während wir in den letzten Jahren die Treffen in Form thematischer Vorträge und offener Diskussion am runden Tisch durchgeführt haben, planen wir in diesem Jahr für den Freitag einen interaktiven Kurs mit ausgewählten Referenten. Der Kurs soll einerseits die Grundlagen als auch fachspezifische Vertiefung ermöglichen.

Aus logistischen und didaktischen Gründen möchten wir die Teilnehmerzahl auf 25 Personen beschränken. Frühzeitige Anmeldung sichert insofern die sichere Teilnahme.